BOOKANDPLAY

Schon seit Anfang 2020 ist die Platz-Buchungslösung von BOOKANDPLAY per Schnittstelle an das Clubity-Mitgliederportal angebunden und in die Clubity-App integrierbar. „B&P“ hat sich auf die unkomplizierte digitale Platzbuchung von Tennis, Badminton, Squash und Indoor Soccer spezialisiert. So können entsprechend berechtigte Mitglieder mit wenigen Klicks ihre Wunschplätze buchen. 

Neu ist nun, dass alle durch Mitgliederbuchungen in B&P entstehenden Platzbuchungsgebühren automatisch von BOOKANDPLAY zu Clubity übergeben und dort ebenso komfortabel abgerechnet werden.

Angefallene Platzbuchungsgebühren landen so bequem auf der monatlichen Mitgliederabrechnung und können direkt mit den regulären Vereinsbeiträgen abgerechnet werden. Eine separate Rechnung dafür aus Clubity ist natürlich ebenfalls möglich – wie gewohnt im individuellen Vereins-Layout. 
In so erzeugten Rechnung ist für das Mitglied detailliert aufgelistet, an welchem Datum und zu welcher Uhrzeit die entsprechende Platzbuchung in Anspruch wurde – und natürlich zu welchem Preis.